Die Mitglieder des OBSSC
  Die Mitglieder des OBSSC im Juli 2018
zum Tauschtreffen in der Veriensbaruerei Greiz.
 
 
Im Herbst des Jahres 2014 konnte der
OstthüringerBrauereiSouvenirSammlerClub Gera
auf sein 15-jähriges Bestehen zurückblicken.
Die Grundlage dafür legten acht Sammlerfreunde aus Gera, Weida und Hermsdorf, die am 25. September 1999 den OBSSC in Weida wieder gründeten, den es in 1970er Jahren zuvor schon einmal für kurze Zeit gegeben hatte. Aktuell beträgt die Zahl der Mitglieder 18 Sammlerinnen und Sammler von verschiedenen Brauereiwerbemitteln.

  Anliegen des OBSSC ist es, im Kreis von Gleichgesinnten der Sammelleidenschaft zu frönen und sich darüber hinaus mit Geschichte und Gegenwart speziell des ostthüringer Brauereiwesens zu beschäftigen.
Zu diesem Zweck treffen sich die Mitglieder des OBSSC vierteljährlich zur Mitgliederversammlung. Desweiteren ist es das Ziel des Clubs jährlich ein Tauschtreffen in einer Brauerei in Ostthüringen auszurichten.
Materielle Unterstützung bei der Durchführung unserer Aktivitäten erhalten wir von Anfang an von der
Köstritzer Schwarzbierbrauerei.
 
Interessenten an einer Zusammenarbeit mit dem OBSSC oder aktiver Mitgliedschaft in unserem Club können gern über die
E-Mail-Adresse
info@obssc.de
mit uns in Verbindung treten.